Atemtherapie mit Barbara Dieball

„Der Atem ist der Spiegel unserer Seele.
So wie wir uns fühlen, atmen wir.“

Es gibt Lebenssituationen, die uns dazu bringen, uns nach innen zu wenden und uns unseres Selbst bewusst zu werden. Die Kraft des Atems lässt oftmals ein ganz neues Vertrauen in den Körper und in sich selbst entstehen.

Diese Form der Atemarbeit ist eine sanfte Methode und für Menschen geeignet, die die Verantwortung für ihr inneres Gleichgewicht übernehmen und sich dabei selbst erfahren möchten.

Mit Atemtherapie unterstütze ich Menschen

  • zunächst ihren Atem bewusst wahrzunehmen
  • den Körper bewusst zu spüren
  • sich selbst besser kennenzulernen
  • beim Umgang mit ihren Emotionen
  • sich mit allen Facetten der Persönlichkeit
    zu akzeptieren und anzunehmen

Wirkung der Atemtherapie

Oft verspannen sich bestimmte Körperregionen, die Lebensenergie fließt nicht mehr ungehindert durch uns. In einer Atemsitzung lenken wir gemeinsam Atem und Aufmerksamkeit genau auf diese Bereiche. Mit dieser wertschätzenden Unterstützung kann erreicht werden, dass

  • sie sich (wieder) freier zu fühlen
  • Stress abbauen
  • innere Ruhe und neue Orientierung finden
  • Entspannung und ein positives Körpergefühl entwickeln
  • ihre Lebensenergie und Lebensfreude steigern
  • die Selbstheilungskräfte mobilisieren

Wie eine Einzel-Atemsitzung abläuft, erläutere ich auf dieser Seite.